Firmung

 

Jesus sagt: „Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen, der auf euch herabkommen wird; und ihr werdet meine Zeugen sein in Jerusalem und in ganz Judäa und Samarien und bis an die Grenzen der Erde“
Apostelgeschichte 1,8

Das Sakrament der Firmung ist Bestärkung und Entfaltung des schon bei der Taufe geschenkten Lebens im Heiligen Geist.

"Firmus" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "stark sein".

Wer "firm" sein will, der traut sich auch im Alltag christlich zu leben.

"Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist."

Die Zeichen und Worte der Firmspendung bringen zum Ausdruck:

Jetzt handelt Gott!
Er schenkt seinen Heiligen Geist.

Jugendliche ab dem Jahrgang 2002, die heuer die 9. Schulstufe (z.B. 5. Klasse AHS) besuchen oder auch schon älter sind, können sich heuer zur Firmvorbereitung anmelden.

Firmkandidatinnen und Firmkandidaten sollen sich persönlich anmelden. Bitte zur Anmeldung eine Taufscheinkopie und eine Meldezettelkopie mitbringen!

Anmeldung für 2016/2017 beim Diakon Flavio Farcas:

Informationsabend und Anmeldemöglichkeit am Sonntag 9. Oktober 2016 um 18.00 Uhr im Pfarrsaal, Endresstrasse 117, 1230 Wien

Weitere Anmeldungen am
Mittwoch 12. 10. 2016 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr in der Pfarrkanzlei
Sonntag 16. 10. 2016 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr in der Pfarrkanzlei
Mittwoch 19. 10. 2016 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr in der Pfarrkanzlei und
Samstag 22.10.2016 von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr im Pfarrsaal, Endresstrasse 117, 1230 Wien

Diakon Mag. Flavio N. Farcas
Tel. (01) 8881318/16 oder Pfarrkanzlei: (01) 8881318 /11
e-mail: ffarcas{at}pfarremauer.at



Krätzl