Pfarrgemeinderatswahl 2018

17./18. März 2018

 

Wahlergebnis

Am Sonntag, dem 18. März 2018 wurd in unserer Pfarre der Pfarrgemeinderat gewählt. Der Pfarrgemeinderat ist jener Kreis von Personen, der für die kommenden 4 Jahre mit dem Pfarrmoderator Verantwortung übernimmt für die Entwicklung und Gestaltung der pfarrlichen Aktivitäten – insbesondere im Hinblick auf eine gute Koordination der beiden Teilgemeinden St. Erhard und Georgenberg und die Zusammenarbeit im Entwicklungsraum "Weinberg Christi".

Es kam das Filialwahlmodell zur Anwendung. Für die Pfarre Mauer waren 10 PfarrgemeinderätInnen zu wählen. Als gewählt gelten pro Teilgemeinde die 5 Kandidatinnen mit den meisten Stimmen. Die anderen KandidatInnen sind Ersatzmitglieder. Da in der Teilgemeinde St. Erhard für die letzte zu besetzende Stelle 2 Kandidaten die gleiche Stimmenzahl erhielten, erhöht sich gemäß Wahlordnung die Anzahl der gewählten Mitglieder um 1.

Da aber eine eine paritätische Verteilung auf die beiden Teilgemeinden angestrebt war, wird dieser Umstand Teil der Konsultationen vor der konstituierenden Sitzung sein.

Zu PGR-Mitgliedern wurden gewählt (in alphabetischer Reihenfolge)

Prof. Dr.med.
Stephan Brecht

Jahrgang 1967

Arzt

Ing.
Robert Hensely

Jahrgang 1961

IT Security-Manager

Rita Klasz

Jahrgang 1948

Penionistin

Dr.MMag.
Erik Sidney Kroiher

Jahrgang 1972

Angestellter

Reinhard Lentz

Jahrgang 1961

Weinhauer

 

Dr.
Andrea Mazanek

Jahrgang 1975

Ärztin

DI
Martin Müller

Jahrgang 1968

HTL-Lehrer

Dr.
Angela Püspök

Jahrgang 1951

Ehrenamtliche Gefängnis-seelsorgerin

Maria Clara Rasinger

Jahrgang 1994

Studentin

Mag.
Maria Schrei

Jahrgang 1951

Apothekerin

DI
Peter Studnicka

Jahrgang 1962

IT-Berater

 

 

Zu Ersatzmitgliedern wurden gewählt (in alphabetischer Reihenfolge)

Dipl.Päd.
Ulrike Allum

Jahrgang 1962

Lehrerin

Gertrude Diwoky

Jahrgang 1948

Pensionistin

Regina Gerhold

Jahrgang 1953

Lehrerin

DI Dr.
Georg Kunschert

Jahrgang 1973

Organisations- und
Innovationsberater

Elisabeth Kunz

Jahrgang 1946

Pensionistin

DI
Johann Precht

Jahrgang 1957

Managementberater

 


Weiters waren für jede Teilgemeinde die Mitglieder der Gemeindeausschüsse zu wählen. In den Gemeindeausschuss der Teilgemeinde St. Erhard waren 7 (sieben) Personen zu wählen, in den Gemeindeausschuss der Teilgemeinde Georgenberg 5 (fünf) Personen. Der Gemeindeausschuss ist jener Kreis von Personen, der für die kommenden 4 Jahre mit dem Pfarrmoderator Verantwortung übernimmt für die Entwicklung und Gestaltung der Aktivitäten der jeweiligen Teilgemeinde (St. Erhard bzw. Georgenberg).

In den Gemeindeausschuss der Teilgemeinde St. Erhard wurden gewählt (in alphabetischer Reihenfolge):

Hannelore Barbu

Jahrgang 1970

Personalverrechnerin

Michael Fallmann

Jahrgang 1957

VHS Werkstättenleiter

Dipl.Päd. Agnes Hartberger

Jahrgang 1979

Sonderschul- und Heilpädagogin

Dr. Michaela Krieger

Jahrgang 1976

Steuerberaterin

Dr. Bernhard Kuderer

Jahrgang 1959

Arzt

Albert Mukalel

Jahrgang 1998

Zivildiener

Mag. Maria Schrei

Jahrgang 1951

Apothekerin

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als Ersatzmitglied des GA St. Erhard wurde gewählt:

Gertrude Diwoky

Jahrgang 1948

Pensionistin

   

 

 

 

 

 

 

 

 

Es wurden weitere Namen auf den Stimmzetteln genannt. Die Genannten werden  im Anlassfall zur Mitgliedschaft im Gemeindeausschuss eingeladen werden.

In den Gemeindeausschuss der Teilgemeinde Georgenberg wurden gewählt (in alphabetischer Reihenfolge):

Eva Hensely MSc

Jahrgang 1959

Lehrerin

Anita Keindl-Puschmann

Jahrgang 1972

Kindergartenleiterin

Theresia Schmid

Jahrgang 1971

Buchhändlerin

Maria Staudinger

Jahrgang 1967

Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester

DI Peter Studnicka

Jahrgang 1962

IT-Berater

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu Ersatzmitgliedern des GA Georgenberg wurden gewählt:

Dipl.Päd. Magdalena Geyer MEd

Jahrgang 1974

Ausbildungslehrerin an der PH

Dr. Petra Hübner-Schwarzinger

Jahrgang 1970

Steuerberaterin

DI Johann Precht

Jahrgang 1957

Managementberater