Aktivitäten

Die Apokalypse des Johannes – ein Buch mit 7 Siegeln?

Bild zu Die Apokalypse des Johannes – ein Buch mit 7 Siegeln?

Die Johannes-Apokalypse – erklärt und gelesen

1) Montag, 8. Mai 2017, 19 Uhr
Vortrag mit Ao. Univ.-Prof. Dr. Martin Stowasser

2) Montag, 15. Mai 2017, 18 Uhr
„Gefallen, gefallen ist die Hure Babylon!“
Martin Ploderer liest die Apokalypse des Johannes

Ort jeweils:
Pfarrkirche St. Hemma, 1130 Wien, Wattmanngasse 105
Erreichbar mit Bus 56B ab Mauer (bis St. Hemma Kirche), Straßenbahn 62 (bis Wattmanngasse, ca. 200m Fußweg)
Bus 56A ab U4 Hietzing
Parkmöglichkeit in der Fasangartengasse

Bild: Bamberger Apokalypse, Evangeliar Ottos III.

erstellt am 2017-03-27 um 09:56:58 von Kurt Schmidl